10/02

2014

Eintrag der Woche (51):

Dorothee, 14 Jahre, 18.01.1994

Habe am 03.12.1993 meine Regel gekriegt.

04/02

2014

Eintrag der Woche (50)

Emma, 13 Jahre, 19.02.1988

Nach der Schule los zum Depeche-Mode-Konzert. Haben uns nach vorne an die Bühne gestellt. Da war ein Junge in unserer Nähe. Er sagte, vor ihm wäre noch Platz. Ich sofort hin! Ich habe mich dann an ihn gelehnt. Lisa ging bis zur Bühne und der Keyboarder hat ihre Finger berührt!!!!!! Depeche Mode ist spitze! Musst dir mal vorstellen, ich sehe die da alle, die sonst im Fernsehen auftreten und in der Bravo sind!!!

27/01

2014

Eintrag der Woche (49)

Almut, 16 Jahre, 03.04.1994

Mir fällt da noch was ein, was mir letztens beim Duschen aufgefallen ist: Ombra, das Aldi-Duschgel, ist echt toll. Es erinnert mich so wunderbar an den letzten Sommer. An Sonne, Fußball-WM, draußen liegen und lesen, Ferien ... das schöne Leben eben.

20/01

2014

Eintrag der Woche (48)

Lisa, 18 Jahre, 27.11.1969

Wenn wir uns unterhalten, fällt mir die Beherrschung nicht sehr schwer. Aber wenn wir wortlos zusammen sind … Neulich in der Kirche, beim Requiem, war es sehr schwer. Wir hielten beide den Klavierauszug, unsere Hände waren unter den Noten nur ein paar Zentimeter getrennt. Der Drang, seine Finger zu berühren ... es war ungeheuer.

14/01

2014

Eintrag der Woche (47)

Hengameh, 15 Jahre, 07.02.2007

Hey.
Das Internet sagt, ich werde am 03.06.2070 sterben. Ich glaub nicht, dass es stimmt.
Bei den Bedingungen, die ich ertragen muss, sind es 20-30 Jährchen vorher.
Ich darf vllt. Freitag nicht zur Klassenparty. :’( :’( :’( !!! Warum?

07/01

2014

Eintrag der Woche (46):

Sophia, 15 Jahre, 15.07.1995

Ach, ich weiß nicht, wie mir jetzt ist. Es ist so dämlich. Hier auf Borkum bin ich so
drauf aus, dass die Jungen + Männer mich sehr stark beachten. Mich bewundern.
Einerseits gucken ja auch viele, aber sobald ich mal wieder so viel Scheiß labere,
geht jede reizende Stimmung abhanden.

19/12

2013

Diary Slam wieder ab Januar

Der Diary Slam macht im Dezember Weihnachtspause - am 30.1.2014 sind wir aber wie gewohnt im Aalhaus und präsentieren eine weitere Tagebuch-Schlacht. Und wenn ihr über die Feiertage zu den Eltern fahrt, stöbert doch mal nach euren verstaubten Tagebüchern (Freundschaftsbüchern, Gedichten, Liebesbriefen ...), und bringt sie mit!

17/12

2013

Eintrag der Woche (45)

Jessica, 17 Jahre, 06.12.1997

Nichtsahnend begab ich mich auf den Weihnachtsmarkt, um mich an der vorweihnachtlichen Stimmung mit Hilfe von ein paar Glühweinen zu erfreuen. Wie aus dem Nichts taucht er, der Bezwinger meines Herzens, hinter dem roten Schneeschirm auf. Wir flirteten, knutschten und trennten uns um 22:30. Ein durchaus gelungener Abend.

17/12

2013

Diary Slam erstmals mit Hörprobe

Hola,
erstmals haben wir eine Hörprobe vom Diary Slam in Hamburg zu bieten.
Sebastian liest aus seinem exzessiv-schlunzigen Studententagebuch, ein Live-Mitschnitt vom 28.11.2013:
Weitere Hörproben gibt's ganz bald, versprochen.

13/12

2013

"Immer noch kein Weihnachtsfeeling"

Weiter geht's auf "einestages" (Spiegel online) mit wunderbar
historischen Tagebuch-Einträgen: Diesmal von Jens, der an einem
Sonntag kurz vor Weihnachten 1992 beschloss, nun "total links"
zu sein - und ab sofort nur noch mit Freunden ab hing,
die seine
Gesinnung teilten.

a2d6ffc5211a446763aa7b023d7fa409_image_document_large_featured_borderless.jpg

http://einestages.spiegel.de/s/ab/29803/tagebuch-aus-dem-jahr-1992.html

Eine Kurzform dessen findet ihr auch in unserem Sammelband
("Ich glaube, ich bin jetzt mit Nils zusammen").