28/07

2014

So war der 31. Diary Slam!

Bei hochsommerlichen Temperaturen fand gestern unser 31. Diary Slam statt.
Auf der Bühne standen Caro, die ihrem Tagebuch namens "Jennifer" ihre jugendliche Kleber-Schnüffelsucht anvertraute, gefolgt von Hannah, die über ihre selbstgegründete Partei, Bibelstunden und Zahnspangen philosophierte.
Carolin brachte das Publikum mit ihrer panischen Angst vorm Ozonloch zum Grölen und Barbara erzählte von Schulausflügen der 80er Jahre, auf denen sie den Jungs eiskalt den Kopf verdrehte.

Im Stechen kam es zum "Showdown" zwischen Barbara und Carolin. Mit Lachtränen in den Augen, wurde am Ende Carolin zur Diary-Slam-Championikin Juli gekürt. Glückwunsch!

10444526_693051364075374_5321525477388720909_n.jpg

21/07

2014

Diesen Donnerstag: 31. Diary Slam

Ausnahmsweise am dritten Donnerstag im Monat findet dieses Mal unser 31. Diary Slam statt!

Kramt eure Tagebücher, Freundschaftsbücher, Liebesbriefe aus Jugendzeiten vom Dachboden der Eltern, sprengt die Vorhängeschlösser auf und kommt ins Aalhaus nach Hamburg!
Oder kommt einfach so: Lasst euch bezaubern von Seelenpein und Hochgefühlen, Liebesschwüren und Selbstmordgedanken wildfremder Menschen.

Vorleser sind herzlich willkommen! Für weitere Infos: mail(a)diaryslam.de

Beginn: 20.30 Uhr im Aalhaus, Altona.

21/07

2014

Eintrag der Woche (70)

Manuela, 16 Jahre, 06.07.2002:

Liebes Tagebuch,
du wirst es nicht glauben, aber ich bin jetzt mit Fabian zusammen! Jetzt ist es offiziell! Geil! Er ist zwar noch ein bisschen stürmisch, aber ich denke, daran werde ich mich gewöhnen!

15/07

2014

Eintrag der Woche (69)

Almut, 16 Jahre, 31.7.1994

Erst heute ist mir etwas sehr trauriges richtig bewusst geworden: Die wunderbare WM ist vorbei, es bleiben nur Erinnerungen… Ich wünschte, die WM würde erst jetzt anfangen, heute…
Oh, was würde ich jubeln, was würde ich feiern, was wäre ich glücklich, auch in der Schule. Ich werde Bebeto so vermissen, denn ich sehe ihn sicher nie mehr wieder. So wie dieses Jahr wird es für mich nie wieder. Nächste WM bin ich zwanzig Jahre alt!

07/07

2014

Eintrag der Woche (68)

Almut, 16 Jahre, 18.7.1994

Ich freue mich so sehr! Ich glaube, so aufgeregt und furchtbar gespannt wie gestern vor diesem Endspiel war ich noch nie! Da saß ich mit meinem grün-gelbem T-Shirt (!) und konnte nichts essen, konnte fast nichts trinken. Es war einfach toll! Wie sie sich beim Elfern an den Händen gehalten haben, die süßen Brasilianer, wie sie alle im Kreis gebetet haben, wie sie in langer Kette mit Flaggen durch Stadion gingen, wie sie gejubelt haben…
Und dann, als der Italiener den entscheidenden Schuss daneben, ja genau, da-ne-ben, gesetzt hat, konnte ich nur noch denken: „Vorbei, er schießt vorbei!“ Gelacht hab ich wie ne Irre.

01/07

2014

Eintrag der Woche (67)

Eintrag der Woche (67):

Aline, 16 Jahre, 08.06.2003

Juhu, ich bin so happy und verliebt. Also, wir sind gestern alle zum Fabian zum Fussball gucken gegangen und Kevin war auch da. Da sein Hemd nass war, hat er es ausgezogen, also nackter Oberkörper!!

26/06

2014

Eintrag der Woche (66)

Almut, 16 Jahre, 10.07.1994 (Viertelfinale WM '94)

Die blöden Schweden! Ich hätte Rumänien so gerne im Halbfinale gesehen! Wozu denn nun meine ganze Aufregung, meine Beschwörungen und Gebete beim Elfmeterschießen, wozu?
Ich hasse Elfmetern, es ist so scheußlich spannend.

14.07.1994

Tja, was soll ich eigentlich schreiben? Heute war kein Fußball.

23/06

2014

Eintrag der Woche (65)

DIARY SLAM goes WM!

Merve, 13.07.1994
In der Liebe, also da, hm… Echt verliebt bin ich ja nicht, nee, also das kann man nicht sagen. So'n Ferienschwarm nur, und es ist mir fast peinlich...
R O B E R T O B A G G I O!
Libero Italio! Mein Superstürmer aus Italy…

14.07.1994
Ich bin doch bekloppt. Mit meinen fast 15 J. fang ich an, für einen Star zu schwärmen, obwohl er sooo weit weg für mich ist!
Wir könnten uns sicher super anfreunden, wenn er
a) mindestens 10 J. Jünger wär
b) er in Deutschland wohnen würde
c) nicht so berühmt wär
d) unverheiratet, ungebunden und kinderlos wär

Hast du auch einen Tagebuch-Eintrag rund um Fußball?
Dann schick ihn uns für den "Eintrag der Woche" zu!
Der schönste Eintrag gewinnt ein wunderschönes Tagebuch!

merve-roberto-bagio-traeume.jpg

23/06

2014

"Wir haben total viele süße Mädchen gesehen"

Folge 9 unserer Tagebuchreihe bei Spiegel online:
Kay - unser "Vize Diary Slam Champion 2014" - mit seinem
grandiosen Jugend-Tagebuch auf "einestages"

kay-1989.jpg

16/06

2014

So war der Best of Diary Slam!

Volle Hütte, 6 titelhungrige Slammer und ein Moderator in Höchstform: Das war der "Best of Diary Slam 2014"!
Tagebuch-Urgestein Nadine las über das größte Drama ihrer Jugend: 15 und noch gänzlich ungeküsst zu sein.
Sebastian entführte in die Gefühlswelt eines Bummelstudenten der Achtzigerjahre: Ausschlafen bis 17 Uhr und danach Fischessen im Bett mit der Liebsten. Petra zeigte, dass auch Messdiener ordentlich Sexappaeal haben können - und Yvonne, dass man schon mit zarten 12 Jahren ungehemmt Jungs stalken kann.
Am Ende gab's ein packendes Stechen zwischen dem "Schakal" und dem "Züngler": Mit seinem tragikomischen Tagebuch voll altkluger Weisheiten stach Johannes schlussendlich sogar Kay - der Mädels auch mal mit einem Mix aus Bier und Traubenzucker verführte - aus. Glückwunsch an beide, und dank an alle Vorleser, ans wunderbare Publikum sowie für den Büchertisch an Cohen+Dobernigg Buchhandel!

10417804_674296825950828_5337646163196489380_n.jpg