Vorleser*innen gesucht

Veröffentlicht: 20.02.2016
Geschrieben von: Nadine Wedel

Das Tagebuch muss raus aus der Schublade, rein ins Rampenlicht! Am 24. Februar haben Vorleser*innen wieder die Chance ihre Schätze aus der Vergangenheit erstmals einem Publikum vorzutragen. Meldet euch vorab gerne unter mail@diaryslam.de oder direkt am Abend.

Wir freuen uns auf euch und eure Einträge aus allen Jahrzehnten!